Wehrdienstverweigerung?!

In Zeiten der Freiwilligenarmee ist das kein Thema mehr. Aber was ist, wenn Ihr „Soldat“ den Dienst verweigert?

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf "Akzeptieren" im Banner klicken.

Ist Ihnen das auch schon passiert?

DateSie zelebrieren mit Ihrer Partnerin ein romantisches Candle-Light-Dinner oder einen anderen wundervollen Abend – und dann soll es zum 2. Akt gehen – dem „Akt“ nämlich….

Und dann plötzlich streikt „ER“…

Die Stimmung ist dahin, Sie sind frustriert bis verzweifelt, die Partnerin enttäuscht.

Wenn das einmal passiert, kann man es noch mit „zu viel Rotwein“, „Erwartungsdruck“ oder ähnlichem entschuldigen. – Und die Partnerin wird es vielleicht sogar verstehen…

t02Aber wenn sich das wiederholt, zweimal, dreimal – oder noch öfter?!

Und das ist gar nicht so unwahrscheinlich, denn schon ab 40 hat jeder 4. Mann mit dem Problem zu kämpfen.

Niedriges Testosteron, schlechte Qualität der Erektion, geringer Sexualtrieb und Nachlassen der Spermaproduktion sind alle im Zusammenhang mit … sie sind alle Zeichen von Alterung, Verlust von Jugendlichkeit und einem Mangel an Gesundheit. Mancher versucht diesen Symptomen mit einem Wechsel der Partnerin zu begegnen – die Midlife-Crisis ist da…

Wenn bei den meisten Männern diese Art von Problemen auftreten, führen sie sie auch in der Regel zum Arzt, wo ihnen oft Dinge wie Testosteron verschrieben werden und „die kleine blaue Pille.“ „sehen Sie, ich habe hier eine Probepackung der blauen Pille von Generika-Produzenten XY – probieren Sie das doch einmal aus.“

Und natürlich hilft das, einmal, zweimal – dann ist die Probepackung alle und dann kostet Ihr Liebesleben jedes Mal Geld, nicht mit gekaufter Liebe, aber mit gekaufter Leistungsfähigkeit.

Und –  diese Medikamente haben oft einer Reihe von Nebenwirkungen und wirken nur vorübergehend. Sie „regulieren“ Ihr Liebesleben.
Sie haben keinen Sex mehr, wenn Sie oder Ihre Partnerin „in Stimmung“ ist, sondern „wenn die Pille wirkt“.

Das Problem ist, …

Der Arzt wird lediglich die Symptome behandeln. Er befasst sich nicht mit den Ursachen des Problems. Auf lange Sicht – ist das eine Katastrophe, weil die zugrunde liegenden Probleme sich verschlechtern und die Medikamente früher oder später toxische Wirkungen auf den Körper haben werden.

Dies ist zu einem boomenden Markt geworden, in dem pharmazeutischen Unternehmen durch den Verkauf von teuren Medikamenten und Behandlungen Riesen-Profite aus einem erniedrigenden Zustand ziehen.
Und Ihr Arzt verdient auch daran…

Warten Sie nicht, bis Ihre Partnerin „mit ihrer besten Freundin“ über ihre sexuelle Frustration spricht, die Unfähigkeit, erfüllenden Sex zu haben Ihre Befürchtung, es könnte nur bei ihr so sein und mit einer Affäre wären Sie wohl leistungsbereiter… Lassen Sie es nicht dazu kommen!

Sie wissen selbst, dass Sex in jedem Alter ein wichtiger Bestandteil einer Beziehung ist.

Also, was ist die Alternative?

Nun, geringes Testosteron, schlechte Qualität der Erektion, geringer Sexualtrieb und wenig Sperma sind alle Zeichen von schlechter Gesundheit.

Was ist der beste Weg, um sich gesund zu erhalten?

Sie ahnen es – RICHTIG ESSEN.

Das ist eigentlich nicht so komplex – aber die Ärzte werden beeinflusst mit Geld, und die Pharma-Unternehmen zahlen ihnen viel Geld, damit sie Ihnen Medikamente verschreiben.

Denken Sie daran – Pharma-Unternehmen kümmern sich mehr um ihren Profit als Ihre Gesundheit! “

Was ist nun die Botschaft …

Vertrauen Sie dem Arzt nicht blind. Wenn Sie eine verlässliche Erektion, einen hohen Sexualtrieb und gesundes Sperma wollen, das Ihre Frau verrückt macht – müssen Sie Ihre Gesundheit durch richtige Ernährung steuern.

An dieser Tatsache kommen Sie nicht vorbei.

Neben dem RICHTIGEN ESSEN kann man Erektiler Dysfunktion vorbeugen:
Mit dem Führen eines gesünderen Lebens insgesamt.
Einige Schritte, die Sie ergreifen können, um Erektionsstörungen zu verhindern, sind:

  • Stellen Sie das Rauchen ein (wenn Sie Raucher sind, bin ich sicher, dass Sie das schon viele Male gehört haben. Aber sorry, das ist, wie die Dinge liegen!).
  • Treiben Sie regelmäßig Sport.
  • Erreichen und Halten Sie ein gesundes Gewicht.
  • Überprüfen Sie Ihre Medikationen
  • Nehmen die vorgeschriebenen Medikamente, wie verschrieben.
  • Vermeiden Sie übermäßige Verwendung von Alkohol (mehr als zwei Drinks pro Tag).
  • Vermeiden Sie den Gebrauch von illegalen Drogen !!!

Das wissen Sie alles, aber wie immer und überall, kommt es nicht auf das WISSEN an, sondern auf das TUN.

Neben diesen „Allgemeinen Grundsätzen“ können Sie die Funktion Ihres „besten Stücks“ auch mit

  • Nahrungsergänzungsmitteln und
  • bestimmten Lebensmitteln unterstützen.

Dazu kommen wir aber noch.

Bahnbrechende neue Forschungen der Columbia University legen nahe, dass teure Behandlungen nicht das eigentliche Problem angehen.

Stärken Sie Ihr Herz, Ihren Blutfluss und damit Ihre Potenz!

Was hier fast wie nach Arbeit klingt, funktioniert in Wahrheit ganz einfach, wie wir Ihnen noch beweisen werden.

Halbinsel

Hintergrund ist folgender:

Als Mann müssen Sie sich Ihren Penis wie eine Art Halbinsel vorstellen: ein „Ableger“, der die Versorgung mit Blut, Sauerstoff und Nährstoffen mit allen anderen Organen Ihres Körpers teilt.

Doch das bedeutet auch:

Wenn das „Festland“ durch eine Erkrankung oder Schwäche beeinträchtigt wird, wird die Versorgung zwischen Festland und Halbinsel abgeschnitten beziehungsweise gestört. Das ist besonders bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen der Fall.

Soweit die schlechte Nachricht.

Der Penis hat zwei Kammern, Schwellkörper genannt, die über die Länge des Organs führen. Diese Kammern enthalten ein Labyrinth von Blutgefäßen, die sich entspannen und öffnen während einer Erektion, Blut aus den Arterien strömt hinein. Nachdem sie gefüllt sind, wird das Blut unter hohem Druck gespeichert und führt zu einer Erektion. Häufigste Ursache für Potenzstörungen und erektile Dysfunktion wird dadurch verursacht, dass diese Blutgefäße nicht voll entspannen. Das Blut kann nicht in die Kammern strömen und es können nur schwache oder gar nicht vorhandene Erektionen entstehen.

Es gibt aber auch eine gute!

Es gibt eine Reihe sehr leckere Lebensmittel, in denen ein ganz bestimmter Stoff in ganz besonders hoher Konzentration steckt, der Ihr Herz stärkt – und Ihre Potenz in unglaubliche Höhen führt. Jedes Mal, wenn Sie essen!

Lebensmittel1

Manchmal kommt es einfach auf die Dosierung an! Und falls Sie jetzt doch an die berühmte blaue Pille denken:

Hier gibt es eine Alternativen, die exakt so wirksam sind – aber ohne all die gefürchteten und manchmal auch furchtbaren Nebenwirkungen. Mehr noch:
Diese Alternativen sind sogar super-gesund für Sie als Mann! Statt mit hochrotem „blaue-Pille-Kopf“ genießen Sie damit wunderbar entspannten Sex! In diesem nur für Männer bestimmtem Ratgeber finden Sie eine Vielzahl von sensationell einfachen und ungemein wirkungsvollen Tipps, wie Sie als Mann auch noch mit den Jahren Ihr Mann sein und Ihre Männlichkeit unbeschwert genießen werden – selbst dann, wenn Ihnen zur Zeit Potenzprobleme dazwischen funken sollten.

Nur einige der wegweisenden Vorteile dieses auf dem deutschen Markt neuen Ratgebers sind:

Kaufbutton1

b501b9e75a43d159f5dcf0a2a81c9858* Sie lernen die Wahrheit über erektile Dysfunktion; Dieses einzigartige Programm geht an die Wurzeln der ED im Gegensatz zu anderen teuren und gefährlichen Alternativen.

* Sie erhalten eine vollständige Liste der verschiedenen Aminosäuren, Enzyme und Proteine, die in der Ernährung hinzugefügt werden, die den Blutfluss zu erhöhen helfen und die Blutgefäße im Penis entspannen.

Potent ohne Pille zeigt die natürlichen Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel, die diese biologischen Elemente enthalten, und wie und wo Sie sie finden!

Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen, wie diese natürlichen Elemente für maximale Aufnahme zu kombinieren sind.

Eine schier unendliche Vielfalt von Kombinationen von Zutaten ermöglicht es Ihnen, auszuwählen, und sogar einen Plan für Ihren individuellen Bedarf und Geschmack zu erstellen!

„Erektionsstörungen adé: So genießen Sie ein natürliches, aktives und vor allem erfüllendes Sex-Leben – wann immer Sie wollen!“

Wie hilft Ihnen „Potent ohne Pille“?

Tausende von Männern kämpfen mit der intimen Frage jeden Tag: werde ich versagen, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten?

Solange es bei einzelnen Episoden bleibt – zum Beispiel in extremen Stress-Situationen oder weil „mann“ in dem Moment einfach nicht in der richtigen Stimmung war, ist das ganz normal. Wenn sich die Fälle aber häufen, ist es Zeit, gegenzusteuern. Auch ohne jene berühmte „blaue Pille“, die den Blutdruck nach oben jagt …

Mit „Potent ohne Pille“ wird „ER“ nie wieder schlapp machen!

Immer wieder höre ich Sätze wie: „Wenn ich gewusst hätte, dass man seine Erektionsstärke so leicht stärken kann, wären mir viele sex-freie Nächte und Ängste erspart geblieben“.

Dies ist zu einem boomenden Markt geworden, in dem pharmazeutische Unternehmen durch den Verkauf von teuren Medikamenten und Behandlungen Riesen-Profite aus einem erniedrigenden Zustand ziehen. Doch diese Medikamente haben oft einer Reihe von Nebenwirkungen, wirken nur vorübergehend oder sind völlig wirkungslos. Sie „regulieren“ Ihr Liebesleben.
Sie haben keinen Sex mehr, wenn Sie oder Ihre Partnerin „in Stimmung ist, sondern „wenn die Pille wirkt“.

t03Warten Sie nicht, bis Ihre Partnerin „mit ihrer besten Freundin“ über ihre sexuelle Frustration spricht, die Unfähigkeit, erfüllenden Sex zu haben Ihre Befürchtung, es könnte nur bei ihr so sein und mit einer Affäre wären Sie wohl leistungsbereiter…
Lassen Sie es nicht dazu kommen!

Sie wissen selbst, dass Sex in jedem Alter ein wichtiger Bestandteil einer Beziehung ist.

Bahnbrechende neue Forschungen der Columbia University legen nahe, dass diese teuren Behandlungen nicht das eigentliche Problem angehen.

Mein Tipp:

Button_jetzt-kaufenWenn Sie wissen möchten, welche 11 wunderbaren Männer-Lebensmittel das sind, klicken Sie auf den Button rechts. Denn wie versprochen:

„Potent ohne Pille“ konzentriert sich auf Dutzende von Enzymen, Aminosäuren und andere natürliche Elemente, die bereits im Körper vorhanden sind und verstärkt werden, und Lebensmittel, die wir essen, die bewiesenermaßen helfen, diese Blutgefäße entspannen, und so das Blutvolumen zu erhöhen. Wenn sich die Gefäße entspannen, fließt Blut ein und die Kammern werden gefüllt.

Auch versetzen die vielen verschiedenen Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel den Anwender in die Lage, mit den richtigen Zutaten die Behandlung zu ändern und immer noch unglaubliche Ergebnisse zu erhalten.

Worauf warten Sie noch?!

Leiden Sie nicht mehr an Ihrem Liebesleben! „Potent ohne Pille“ ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für diejenigen, die Symptome von Potenzstörungen und Erektiler Dysfunktion überwinden wollen – und das ohne dauerhaft in die „blaue Pille“ investieren zu müssen!

„Potent ohne Pille“ wird dazu beitragen, Ihnen natürliche Erektionen zu verschaffen, ohne teure Medikamente, keine riskanten Nebenwirkungen und ohne unwirksame Teststeron-Therapien. Indem es an die Wurzel der ED geht, bekämpft sie diese mit Lebensmitteln und anderen natürlichen Elementen, die wirken, und die Ihnen die Vitalität zurückbringen, nach der Sie sich und Ihr Partner verzweifelt gesehnt haben. Machen Sie den ersten Schritt in die Richtung, Ihre sexuelle Frustration zu überwinden!

Nur einige der wegweisenden Vorteile dieses auf dem deutschen Markt neuen Ratgebers sind:

* Sie lernen die Wahrheit über erektile Dysfunktion; Dieses einzigartige Programm geht an die Wurzeln der ED im Gegensatz zu anderen teuren und gefährlichen Alternativen.

* Sie erhalten eine vollständige Liste der verschiedenen Aminosäuren, Enzyme und Proteine, die in der Ernährung hinzugefügt werden, die den Blutfluss zu erhöhen helfen und die Blutgefäße im Penis entspannen.

Die Manneskraft-Diät zeigt die natürlichen Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel, die diese biologischen Elemente enthalten, und wie und wo Sie sie finden!

In den Rezepten sehen Sie,  wie Sie diese natürlichen Elemente schmackhaft für maximale Aufnahme kombinieren können.

eine schier unendliche Vielfalt von Kombinationen von Zutaten ermöglicht es Ihnen, auszuwählen, und sogar einen Plan für Ihren individuellen Bedarf und Geschmack zu erstellen!

Wenn Ihr Ratgeber „Potent ohne Pille – Lust statt Frust“ gleich bei Ihnen ist, nutzen Sie dieses Rüstzeug für starke, lang anhaltende Erektionen. Für solche also, die wirklich Spaß machen – weil nicht nur Sie Spaß damit haben.

Das sagen begeisterte Anwender:

… Martin K. hatte die Hoffnung schon aufgegeben. Aber jetzt erlebte er, was sich Millionen von Männern wünschen …

„Meine Frau weinte vor Glück, als wir uns schließlich voneinander lösten“, erzählt Martin K. „Es war eine halbe Ewigkeit her, dass wir uns so ekstatisch geliebt hatten. Ehrlich gesagt, hatten wir bereits seit 5 Jahren kaum noch Sex gehabt. Es klappte bei mir einfach nicht mehr: Meine Erektionen wurden immer schwächer.

So zog ich mich ganz auf meine Arbeit zurück, und unsere Ehe ging langsam aber sicher den Bach hinunter.“

„Was haben Sie denn so ausprobiert, um Ihr Sexleben wieder anzukurbeln?“ fragte ich. Und was ich dann erfuhr, fällt in die Kategorie:

„Was Tausende von Männern falsch machen,  wenn ER sie plötzlich im Stich lässt.“

„Diese Diät hat ohne Übertreibung meine Ehe gerettet – und zwar in letzter Sekunde. Einfach genial! Davon hatte ich noch gar nicht gehört, obwohl ich sämtliche Hinweise für Männer im Fernsehen und Internet immer aufmerksam verfolgt hatte.

Jetzt hat meine Frau wieder dieses Leuchten in den Augen, wenn sie mich anschaut. Und ich habe mich selten so männlich gefühlt wie an dem Abend, als ich meine Frau so unbeschreiblich glücklich sah.“

Achtung: Machen auch Sie den gleichen Fehler wie Tausende anderer Männer?

Kein Wunder, dass Michael B. so lange keine Hilfe gefunden hatte.

Denn immer noch wird an allen Ecken und Enden verheerend viel verkehrt gemacht, wenn es mit der Männlichkeit nicht so klappt, wie es sollte.

Diese 3 Potenzkiller müssen Sie als Mann vermeiden, wenn Ihr „bestes Stück“ schon mehrfach im entscheidenden Moment schlapp machte:

Es gibt auch Lebensmittel, die Ihre Potenz schädigen!

Vermeiden Sie daher die folgenden Nahrungsmittel so gut wie möglich:

Zucker – ist ein natürlicher Gegenspieler des erektionsfördernden Stickstoffmonoxids

Kohlenhydrathaltige Lebensmittel wie Instantprodukte, Weißbrot, weißer Reis, Honig, Cola, Bier und Kuchen. Sie bewirken einen raschen Blutzuckeranstieg, der den Stickstoffmonoxidwert in den Keller sausen lässt und eine erektile Dysfunktion fördert. Steigen Sie um auf Vollkornprodukte!

Gesättigte Fette – lagern sich an den Innenwänden der Arterien ab und verschlechtern die Durchblutung im ganzen Körper, auch im Penis. Dazu gehören Butter, Sahne, Schmalz, Fleisch- und Wurstwaren. Bevorzugen Sie mehrfach ungesättigte Fettsäuren wie Oliven- und Rapsöl!

Was bekommen Sie mit „Potent ohne Pille“?

Einen umfangreichen und auf dem deutschen Markt in dieser Breite nicht zu findenden Ratgeber zum Thema Potenzstörungen und was können Sie dagegen tun.

Hier ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:Inhalt Männer-Diät

Schnelle Hilfe kann Ihnen der 5-Tagesplan bringen, der Ihrem Körper schnell die Aminosäuren, Enzyme und Proteine zuführt, die er für eine „normale“ auch sexuell „normale“ Funktion braucht.5-Tage-Plan-Montag

Für die Stabilisierung und Aufrechterhaltung dieses Status sind die vielen Rezepte gedacht, die Sie in Ihre tägliche Ernährung aufnehmen können und bei denen bei jedem der Nutzen für die Stabilisierung Ihrer sexuellen Leistungsfähigkeit ausgewiesen ist.

Warten Sie nicht länger!Kaufbutton1

Selbst ein Austauschmedikament kostet Sie bedeutend mehr!

 

Ein Klick unten – und Sie kommen auf die bessere Seite!Button_jetzt-kaufen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar